• Ein Stück Natur inmitten der Großstadt

    Auf hölzernen Pfaden

    Im Naturpark Pornaistenniemi ist man schnell inmitten der Natur. Pure Entspannung an sonnigen Nachmittagen.

  • Am Fluss Vanhankaupunginlahti

    Wenn Sie gern rauschendem Wasser lauschen, setzen Sie sich auf die Terrasse des Technologie-Museums oder des Restaurants Koskenranta.

  • Ein großer Fang

    In der Bucht von Vanhankaupunginlahti kommen Angler ganz auf ihre Kosten, denn es gibt reiche Lachs- und Forellengründe.

  • Von wegen Holzweg

    Hier sind Sie zwar buchstäblich auf dem Holzweg, aber Ruhe und Entspannung sind garantiert.

  • Wiederkäuer

    Viikkis Kühe sind freundlich. Sie bleiben den ganzen Sommer auf den Feldern, und wenn es noch warm genug ist, auch im Herbst.

  • Paradies für Vogelkundler

    Die sechs Vogelbeobachtungstürme sind perfekt für die Beobachtung besonderer Vogelarten geeignet – und um die schöne Landschaft zu genießen.

  • Wir empfehlen

    Vielleicht gefallen Ihnen auch diese sehr lesenswerten Artikel:

    • Wunderbares Turku

      Wunderbares Turku

      Im Sommer ist die Stadt mit Veranstaltungen und Festivals reich gesegnet: Tango, Mittelalter, Musik, Theater, Kunst, Design und vieles mehr.

    • Mit dem Kajak auf dem Saimaa

      Mit dem Kajak auf dem Saimaa

      Der See Saimaa ist Finnlands größter See und der viertgrößter Süßwassersee Europas – und für Paddeltouren ist er geradezu ideal.

    • I wish I was
      in Finland

      – treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei und erhalten Sie immer die neuesten Infos und Updates.

Ein Stück Natur inmitten der Großstadt

Die Natur ist in Finnland nie weit weg, nicht einmal in Helsinki. Ob man einen gemütlichen Spaziergang in der Ruhe des Waldes Viikki machen oder das Panorama der Stromschnellen von Vanhankaupunginlahti genießen möchte: beide sind nur 15 Minuten von der Innenstadt entfernt.

 

WANDERN SIE DEN PFAD ENTLANG

Das Waldgebiet Viikki erkundet man am besten über den Naturpfad Pornaistenniemi. Die aus Holzplanken angelegten Wander- und Radwege durchziehen die ganze Gegend und sind bieten ideale Fluchtmöglichkeiten vor der Hektik des Stadtlebens. Im Viikki Arboretum, einem 20 Hektar großer Waldpark mit über 300 Baumarten, können Sie nicht nur frische Waldluft tief in sich einatmen, dem Rauschen der Blätter und dem Zwitschern der Vögel lauschen, sondern auch von einem der sechs Aussichtstürme das atemberaubende Panorama genießen und die Vogelwelt beobachten.

 

EIN TRAUM FÜR FISCHER

Wenn Sie gerne angeln, ist die Halbinsel Pornaistenniemi der richtige Ort, um Lachs oder Forellen zu fangen. Sie sollten allerdings früh aufbrechen, um sich einen Platz zu reservieren, denn die Bucht ist so fischreich, dass auch andere Angler hier gern ihr Glück versuchen. Im Winter sollten Sie unbedingt zum Eisfischen herkommen – der aus den fast gefrorenen Stromschnellen heraufschwebende Wasserdampf macht das Eisfischen zu einem fast magischen Erlebnis.

 

FREUNDLICHE RASENMÄHER

Ein wesentlicher Bestandteil der finnischen Landschaft sind Kühe. Diese ruhigen und sanften Tiere „mähen“ seit dem 16. Jahrhundert auf natürliche Weise den Rasen des Latokartano in Viikki, der Fakultät für Agrar- und Forstwissenschaft der Universität Helsinki, die sich heute in Viikki um den landwirtschaftlichen Betrieb kümmert. Hunderte von Kühen grasen oder sonnen sich dort auf den Feldern und begrüßen Besucher mit einem freundlichen „Muuh!“.

 

Kategorien:
,
Die Finnische Hauptstadt

590.000 Einwohner (ohne Umland)
600 Gebäude im Jugendstil
Welt-Designhauptstadt 2012

More
Services in the area
Mehr aus dem Verzeichnis