Unterwegs in Helsinkis Design District

Helsinkis Design District ist ein lebendiges Kreativzentrum im Herzen der Stadt. Ob zufällig oder mit Absicht, bei Ihrer Ankunft in der finnischen Hauptstadt werden Sie an jeder Ecke von Design begrüßt. Zum Design District gehören mehrere Innenstadtviertel, darunter Punavuori, Kaartinkaupunki, Kruunuhaka, Kamppi und Ullanlinna, die als wunderbare Inspiration für die Erkundung der Stadt dienen.

Helsinki gilt schon lange als Stadt des Designs. Ihr Erbe als Weltdesignhauptstadt 2012 wird an den vielen Projekten ersichtlich, die sie inspirierte, von der Kultursauna und der Kamppi-Kapelle der Stille bis hin zur Bibliothek der Universität Helsinki. Alljährlich im September verändert sich die Stadt im Rahmen der Helsinki Design Week auf wundersame Weise und zieht zahllose Designliebhaber aus aller Welt an. Aber Design wird hier das ganze Jahr über zelebriert und ist eine Geisteshaltung.

Nehmen Sie sich eine Straßenkarte des Design District Helsinki mit und folgen Sie dem angegebenen Pfad. Angesichts der sorgfältig zusammengestellten Auswahl an über 200 Boutiquen, Ateliers, Galerien und Cafés sowie den international bekannte Designmarken wie Marimekko werden Sie sich garantiert Hals über Kopf in finnisches Design verlieben – falls Sie das nicht ohneschin schon getan haben.