Ein Jahr an der Schärenküste

Wenn Sie bei der finnischen Schärenlandschaft und der langen Ostseeküste an schöne Sommertage mit Segeln und Bootfahren denken, sind Sie auf der richtigen Spur. Aber die finnische Küste hat das ganze Jahr über noch viel mehr zu bieten.

Die finnische Küste mit ihren zahllosen Schären ist über 40 000 km lang.

Entlang dieser Küstenlinie kann man die schönsten Häuser mieten. Viele sind auch für eine Nutzung im Winter ausgestattet und das ganze Jahr über nutzbar.

In dieser Idylle werden Sie nicht nur die wahrscheinlich schönsten Sommertage Ihres Lebens verbringen – Sie könnten abwarten, wie ein Herbststurm vorüberzieht oder beobachten, wie im Frühling endlich das Eis taut – all dies  in einer friedlichen Inselhütte am Meer.

Sie kommen garantiert wieder. Hier stellen wir Ihnen 5 Möglichkeiten vor, wie Sie die Küste und ihre Inseln entdecken können, ganz unabhängig von der Jahreszeit.

 

 

Archipel und Küstenregion

Die Küste Finnlands und ihr Archipel umfassen tausende Kilometer an Küstenlinie und zehntausende Inseln. Das Inselleben und die Meereskultur gehören zu den Hauptcharakteristika der Region.

Archipel und Küstenregion