Wintermagie in Porvoo

Die Altstadt von Porvoo ist eines der schönsten Stadtviertel Finnlands. Entlang den gepflasterten Straßen liegen malerische Gebäude, die an Puppenhäuser erinnern, und auf dem Hügel blickt eine weiße Kirche aus Stein über das Flusstal. Wunderschön im Sommer, und im Winter voller Magie. Nur eine Stunde östlich von Helsinki.

Die verschneite Altstadt von Porvoo verwöhnt ihre Besucher mit schönen Holzhäusern, historischen Sehenswürdigkeiten, gemütlichen Geschäften, hervorragenden Restaurants und entzückenden Cafés.

Das winterliche Porvoo eignet sich perfekt zum Fotografieren und für eintägige Shoppingtrips, sowie auch für einen längeren Aufenthalt in der scönen finnischen Natur. Die Einwohner von Porvoo genießen ihre bezaubernde Stadt bei langen Spaziergängen oder Skitouren, bei gutem Essen und in Cafés, wo sie sich am liebsten stundenlang aufhalten. Es ist ganz einfach, sich auf die Stimmung in Porvoo einzulassen und sich in das Städtchen zu verlieben.

Die beste Zeit für einen herrlichen Wintertag in Porvoo ist zwischen Ende Dezember und März.