VisitFinland.com

Offizielle Reise-Website
von Finnland

Willkommen!

Übernachtung im Hotel Krapi und Radtour um den Tuusulanjärvi-See

Was gibt es Schöneres als eine Fahrradtour?

Ein Radweg von 25 km Länge umrundet den See. Auf dieser Strecke gibt es viel zu sehen und zu tun. Es erwarten Sie Museen (wie die Künstlerhäuser Halosenniemi, Ahola und Ainola), Cafés, Restaurants, schöne Geschäfte, das Freizeitgebiet Sarvikallio, Disc Golf und Strände.

Leihen Sie sich ein Rad und packen Sie ein vom Hotel zubereitetes Picknick ein. Nach der Radtour können Sie sich in der Hotelsauna den Staub von der Haut waschen und in einem der Sommerrestaurants zu Abend essen. Übernachten Sie im Hotel Krapi und genießen Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Ein perfekter Kurzurlaub!

Schneemobilafari zur Kunstgalerie

Wir starten die Safari am Morgen. Zunächst fahren wir auf Motorschlitten Richtung Norden durch die ländliche Umgebung von Levi zum Dorf Pöntsö, wo wir in der Galerie von Reijo Raekallio ein köstliches Mittagessen im lappländischen Stil zu uns nehmen. Im Anschluss sehen wir uns seine typisch lappländische Kunst an und kehren nach Levi zurück. Dauer: ca. 6 – 8 Stunden.

Kunst und Natur auf dem Land

Erholen Sie sich mitten auf dem Land in Finnland! Erleben Sie Sauna, baden Sie im See und genuießen Sie die Ruhe und Stille. Übernachten Sie auf dem historischen Hof Vehkaniemi im Dorf Pohjaslahti.

Tag 1: Besichtigungstour in Mänttä-Vilppula, inkl. Serlachius Museum Gösta
Tag 2: Wanderung im Helvetinjärvi-Nationalpark

Das Serlachius Museum Gösta und Helvetinjärvi liegen ca. 30 km entfernt von Vehkaniemi.

Geführte Kunsttouren mit HKI Art Guide

Die geführte Kunsttour verschafft Einheimischen und reisenden einen Einblick in die Welt der zeitgenössischen Kunst in Helsinki. Die Führungen sind eine persönliche, entspannte und amüsante Art, sich mit der lebendige Kunstszene Helsinkis vertraut zu machen. Jede Führung wird eigens von unserem Team bei HKI Art Guide zusammengestellt und das Programm wird jeden Monat erneuert. Das bedeutet auch, dass unsere Gäste die Führungen mehrmals jährlich buchen können und dennoch immer etwas Neues erleben.

Abend im arktischen Schneehotel mit Schneesauna

Unser Hauptziel ist das arktische Schneehotel in Sinettä, das alljährlich neu gebaut wird, mit Eisbar, Eisskulpturen und sogar einer Eiskirche. Dieser atemberaubende Bau mit seinen Schneewänden sieht jedes Jahr etwas anders aus und präsentiert neue Eiskunst. Das nahegelegene Kota-Restaurant bietet vor dem Besuch der berühmten Schneesauna ein Abendessen mit Lach-Spezialitäten. Hören Sie das Blubbern der Eiswände, wenn Sie Wasser auf die Saunasteine gießen – einzigartig! Schließlich geht es zurück nach Rovaniemi und wandern über den Gipfel des Ounasvaara Fjells, mit einem Blick über die Stadt – und mit etwas Glück auch Nordlichtern!

Traditionelles Handwerk im Schärenmeer

Werden Sie selbst kreativ und erfahren Sie dabei etwas über Traditionen und Kulturgeschichte im Schärenmeer! Mithilfe eines lokalen Führers stellen Sie eigene kunsthandwerkliche Arbeiten her. Sie färben Garn mithilfe verschiedener Pflanzen, spinnen Wolle oder flechten Taue zu verschiedenen Zwecken – diese Fertigkeiten haben eine lange Geschichte in dieser Region. Die Arbeit mit den Händen ist nicht nur nützlich und entspannend, sondern vermittelt auch ein Gefühl der Zufriedenheit. Und welches Souvenier könnte schöner sein als eines, das Sie selbst angefertigt haben?

Alvar Aalto Kirche – Führung

Die Dreikreuzkirche in Imatra ist ein Meisterwerk der modernen Architektur von Alvar Aalto, fertiggestellt im Jahr 1957. Sie gilt als Aaltos originellster Kirchenentwurf. Die Kirche wurde nach den drei weißen Kreuzen am Altar benannt. Das Gebäude besteht aus drei aufeinanderfolgenden Hallen, die sich durch Schiebewände trennen lassen, sodass diese Bereiche in der Woche zu Gemeindezwecken genutzt werden können. Außen ist die Kirche weiß und hat ein Kupferdach. DOCOMOMO verzeichnet die Kirche als bedeutendes Beispiel moderner finnischer Architektur.

Finnlands schönstes Gebäude

Führung in Finnlands schönstem Gebäude - dem im Jugendstil erbauten Burghotel Imatran Valtionhotelli.
Diese Schönheit hat einiges durchgemacht, im Krieg ebenso wie im Frieden. Hören Sie einzigartige Geschichten aus der Vergangenheit dieses Hauses, das erbaut wurde, als Finnland noch zu Russland gehörte. Imatran Valtionhotelli wurde 2014 zum schönsten Gebäude Finnlands gewählt.

Führung im Kunstmuseum Järvenpää

Im Rahmen einer Führung erhalten Sie einen Einblicjk in das Leben und Werk der Maler Eero Järnefelt und Venny Soldan-Brofeldt. Oder Sie hören sich die faszinierenden Geschichten der Künstlergemeinde vom Tuusula-See an. Wir haben Führungen auf Englisch und Schwedisch im Angebot; bei einer Vorausbuchung sind auch andere Sprachen verfügbar.

Schneemobilsafari zur Levi Eisgalerie

Wir genießen die Landschaft bei einer Motorschlittenfahrt um das Levi-Fjell nach Luvattumaa. Die 10 000 qm große Schnee- und Eisgebäude enthält ein Schneehotel, eine Schneekapelle, eine Eisbar und eine Eis- und Schneegalerie. Nach einer Kaffeepause im „Kota“-Restaurant fahren wir durch den Wald zurück nach Levi. Fahrtdistanz ca. 35 km. Dauer: 2-3 Stunden.

Ausflug mit Führung zum Lainio Snow Village

Wir fahren mit dem Bus zum Lainio Snow Village, sehen uns das Dorf, das Schneehotel, die Schneebar und die Eisskulpturen an. Sie erfahren, wie dieses wunderbare Schloss gebaut wurde. Danach haben wir Zeit für ein heißes Getränk in der gemütlichen Blockhausbar am Schloss. Dauer: ca. 2,5 Stunden.

Führungen in der Finlandia-Halle

Die Finlandia-Halle ist eine architektonische Sehenswürdigkeit in Helsinki und einer der schönsten Orte der Stadt. Alljährlich hat die Finlandia-Halle mehrere Zehntausend Besucher. Sie ist ein Meisterwerk des berühmten finnischen Architekten Alvar Aalto und einen Besuch wert. Die Kombination aus umfassender ästhetischer Vision, einzigartigem Ambiente und Funktionalität ist unverwechselbar. Unser Standort in einem Park am Meer, im Zentrum Helsinkis, verleiht einem Bauwerk, das seinesgleichen sucht, Vollkommenheit.

Fertigen Sie Ihr eigenes Souvenir! Upcycling & Design Workshop

Ihr Aufenthalt in Helsinki wird unvergesslich, wenn Sie sich auf eine praktische Erfahrung in finnischem Upcycling & Design einlassen. Nehmen Sie an einem inspirierenden, umweltfreundlichen Bastelworkshop teil und kreieren Sie Ihr eigenes Helsinki-Designsouvenir aus recycelten Materialien. Basteln entspannt den Geist und fördert die Kreativität. Perfekt geeignet für Einzelreisende, Paare und Familien mit Kindern. Wir organisieren auch Workshops für sozial Benachteiligte, Flüchtlingskinder und ihre Familien. Die Sprachen sind Englisch, Deutsch und Finnisch. Sich gut fühlen und Gutes tun!

Landgut-Führung in Wiurila

Das Musuem bietet einen fantastischen Einblick in das Leben auf Wiurila. Sie besuchen das von C. L. Engel entworfene Haushaltszentrum, wo das Wiurila-Familienmuseum untergebracht ist und einzigartige Artikel aus dem Haupthaus zu sehen sind. Außerdem sehen Sie das Kutschenmuseum, die Schmeide und die Holzwerkstatt.

Von Juni bis August mittwochs bis sonntags von12–16 Uhr geöffnet. Reservierungen sind nicht erforderlich.

Führung mittwochs von 9:30–10.30. Telefonische Reservierungen.

Herbstfarben - Fotokurs in Lappland

Eine volles Farbspektrum, Tag und Nacht! Die Natur kleidet sich ab 10. September um 10 Uhr morgens hoch oben im Norden in die schönsten Herbstfarben. Nachts sind bereits Nordlichter zu sehen. Wir fahren zu den schönsten Orten Lapplands und beobachten und fotografieren Wildtiere in Kuhmo. Alles unter der Leitung des Naturfotografen Valentino Valkaj.

Stille mit Kantele

Die finnische See(le)nlandschaft kennenlernen: das Nationalinstrument Kantele nach Anleitung wie Väinämöinen im Kalevala selber gestalten und sich in der freidlichen Stille eines karelischen Gästehauses von den zarten Klängen des Instrumentes verzaubern lassen. An der Wiege des Nationalepos Kalevala in einem Tag eine Mini-Kantele individuell gestalten und unter Anleitung das 5-Saiten-Kantele kennenlernen. Sie lernen Klänge hervorzubringen, die den Alltag vergessen lassen. Die meditative Kraft des Instrumentes ist unwiderstehlich! Das Kantele klingt auch in den Händen von Anfängern schön. Fünf Unterkünfte stehen zur Auswahl.

Erlebnis-Workshop: Weben mit Naturmaterialien

Bei diesem Workshop weben wir ein kleines künstlerisches Textil mithilfe von verschiedenen Zweigen, Ästen und Halmen. Zuerst geht es hinaus in die Natur um den Hof von Loikansaari, um Material zu sammeln; dann beginnen wir im gemütlichen Wohnraum des Bauernhauses mit dem Weben. Bei gutem Wetter sind wir im Freien. Sie haben auch die Möglichkeit, sich die wunderschönen Hofprodukte anzusehen und einzukaufen.