VisitFinland.com

Offizielle Reise-Website
von Finnland

Willkommen!

Ein Wochenende in Helsinki mit Freunden

Helsinki ist eine kompakte Hauptstadt, perfekt für einen Wochenendbesuch. Freuen Sie sich auf finnisches Design, eine Restaurantszene im Aufschwung, vielfältige Bars und tolle Einkaufsmöglichkeiten. Ob Sie wiederkommen? Das könnte gut sein.

Helsinki ist eine praktische Stadt: Alles, was Sie für einen gelungenen kurzen Städtetrip brauchen, ist zu Fuß zu erreichen, und weiter entfernt liegende Sehenswürdigkeiten lassen sich problemlos mit einer der kultigen Trams erreichen. Das breite Spektrum des finnischen Designs lässt sich ebenfalls auf vielfältige Weise entdecken: Rundgänge durchs Designmuseum und das Museum für zeitgenössische Kunst (Kiasma) sind gute Ausgangspunkte.

Wenn es ums Shoppen geht, sollte man vielleicht bei Stockmann anfangen, dem bekanntesten Kaufhaus Finnlands, das sich für sein außerordentlich breites Sortiment rühmt. Und falls Sie sich über die Menschenmenge „unter der Uhr“ wundern: Die Uhr am Haupteingang ist zu einem der populärsten Treffpunkte geworden.

Hier einige Tipps, wie Sie das meiste aus Ihrem Aufenthalt machen können.

Helsinki

Helsinki ist eine moderne europäische Kulturstadt im Handtaschenformat, die besonders für ihr Design und Hochtechnologie bekannt ist. Ihre Attraktivität und Einzigartigkeit verdankt sie der Lage am Meer, die sommers wie winters eine Unzahl an aufregenden Möglichkeiten bietet..

Helsinki
Sponsored links

Empfohlene Artikel
Helsinki

Zehn prägnante Beispiele des finnischen Modernismus

Wenn Sie Lust auf eine einzigartige Rundreise haben – warum besuchen Sie nicht einige der wichtigsten modernistischen Gebäude Finnlands?

Mehr lesen
Feste feiern in Finnland

Ganz egal, ob Ostern, Mittsommer oder 1. Mai – die Finnen verleihen jedem Feiertag ein ganz besonderes Gesicht. Feiern Sie mit uns!

Mehr lesen
Wintermagie in Porvoo

Die Altstadt von Porvoo ist eines der schönsten Stadtviertel Finnlands und liegt nur eine Stunde östlich von Helsinki.

Mehr lesen
Sibelius – Komponist der finnischen Natur

Jean Sibelius war und ist der bekannteste und angesehendste finnische Komponist. Im Jahr 2015 wird überall in Finnland der 150. Jahrestag seiner Geburt gefeiert.

Mehr lesen
Sag es auf Finnisch

Jeder weiß, dass Finnisch schwierig ist. Aber wir sagen: Suchen Sie sich ein paar Vokabeln zusammen und legen Sie los! Der Rest kommt von selbst.

Mehr lesen
Gaumenfreuden in Turku

Die Stadt Turku bezaubert mit Altstadtcharme und einem hervorragenden Angebot für Feinschmecker.

Mehr lesen
Zehn prägnante Beispiele des finnischen Modernismus Feste feiern in Finnland Wintermagie in Porvoo Sibelius – Komponist der finnischen Natur Sag es auf Finnisch Gaumenfreuden in Turku     Im Designhotel Klaus K sieht jedes Zimmer einzigartig aus. Das beste an diesem Hotel ist allerdings das frische, leckere Frühstück. Finnland ist weltweit für sein lineares, puristisches Design bekannt – einer der Gründe, warum die Stadt im Jahr 2012 zur Designhauptstadt der Welt gekürt wurde. Beamhill und All Found Store in der Innenstadt sind zweifellos die coolsten Läden, wenn man Lust hat, Klamotten zu kaufen. In den Straßen um die wichtigsten Einkaufszentren – zum Beispiel in der Fredrikinkatu – bieten charmante Boutiquen alles an, was das Herz begehrt: von Vintage-Möbeln über Schallplatten bis hin zu Kleidung und Schuhen kommen Shopper hier auf ihre Kosten. Viele Restaurants der Haute Cuisine nehmen Sie gern mit auf eine Reise durch die finnische Küche – dazu gehören das  Ateljé Finne, Olo, Kolme Kruunua und Kosmos. Das Sea Horse ist ein legendäres finnisches Restaurant, das 1934 gegründet wurde. Sobald man das gemütliche Lokal betritt, fühlt man sich wie in einer anderen Zeit. Im Sommer empfiehlt sich ein Abendessen im zauberhaft gestalteten Hof des Restaurants mit dem charmanten Namen Grotesk.   Ein guter Tipp für das Sea Hore: Probieren Sie geeiste Preiselbeeren mit heißer Karamellsauce. Die Mischung aus bitteren, kalten Beeren mit heißer, süßer Sauce ist ein unerwartet delikates Geschmackserlebnis.     Auf dem Marktplatz im Herzen Helsinkis kann man sich an den zahlreichen Marktständen mit Souvenirs eindecken und traditionelle finnische Speisen probieren. Marktplätze und -hallen sind überhaupt großartig, wenn Sie Lust haben, lokale Köstlichkeiten zu kosten, sich unter die Leute zu mischen und Einheimische zu beobachten. Für traditionelle Snacks und einen Einblick in die lokale Kultur bestens geeignet sind der zentrale Marktplatz oder die Markthallen Hakaniemi und Hietaniemi. Die Finnen gelten als ruhig und reserviert, was teilweise stimmt. Aber wenn Sie sehen wollen, wie die Einheimischen es richtig krachen lassen, besuchen Sie am besten eine Karaoke-Bar, denn dort schmettert Alt und Jung aus voller Kehle bekannte Hits.Vielleicht schließen Sie neue Freundschaften und feiern in einer der zahlreichen Bars oder Discos von Helsinkiu die ganze Nacht durch.