Erlebnis finnische Nationalparks

Finnische Nationalparks sind geschützte Landschaftsgebiete mit einzigartigen Naturmerkmalen. Diese Oasen unberührter Natur bieten wunderbare Freizeitmöglichkeiten.

In Finnland gibt es 39 Nationalparks, und anlässlich der 100-jährigen Unabhängigkeit des Landes im Jahr 2017 wird der 40. Nationalpark seine Tore öffnen. Nationalparks sind überall im Land verstreut – am Schärenmeer, an Seen, in Sumpfgebieten und Fjells – und präsentieren die verschiedenen Eigenheiten der Landschaft, wie Stromschnellen, Schluchten und Esker. Besucher können nicht nur die landschaftlich reizvolle Natur erkunden und Tiere beobachten, sondern auch sportliche Aktivitäten wie Wandern, Klettern, Schneeschuhtouren und andere Outdoor-Aktivitäten erleben.