• Fünf Tage Wandern in Lappland

    Wir begannen unsere Wanderung in Aittajärvi beim Suomujoki See. Im Süden Finnlands ist der September meist noch sommerlich warm, während in Lappland zur selben Zeit der Herbst bereits Einzug hält.

  • Auf dem Gipfel der Fjälle schlug uns zwar horizontaler Regen ins Gesicht, aber die beeindrucke Aussicht auf den Sarvijoki Fluss war es definitiv wert.

  • Das Wandern im Urho-Kekkonen Nationalpark ist absolut sicher. Es gibt jed

  • Wir empfehlen

    Vielleicht gefallen Ihnen auch diese sehr lesenswerten Artikel:

    • Wunderbares Turku

      Wunderbares Turku

      Im Sommer ist die Stadt mit Veranstaltungen und Festivals reich gesegnet: Tango, Mittelalter, Musik, Theater, Kunst, Design und vieles mehr.

    • I wish I was
      in Finland

      – treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei und erhalten Sie immer die neuesten Infos und Updates.

Fünf Tage Wandern in Lappland

Lappland ist Europas letzte Wildnis. Seine karge, schöne Natur übt einen unwiderstehlichen Reiz aus und die Jahreszeiten ändern sich sichtbarer im nördlichen Teil des Polarzirkels als sonst wo.

Die Finnen betrachten eine Reise nach Lappland als den einzig wahren Weg, das Wesen ihres Landes kennen zu lernen. Diesem Rat folgen unzählige Besucher. Viele Menschen kehren immer wieder in den Norden zurück, weil er ihr Herz bewogen hat, und genau das ist auch mir passiert.

Mächtige Fjälle, riesige Sümpfe und Wälder

Unsere nur aus Männern bestehende Gruppe hat eine unvergessliche fünftägige Wanderung im Urho-Kekkonen-Nationalpark zurückgelegt. Dieser wird als einer der angenehmsten und abwechslungsreichsten Orte für Wanderurlaube in Lappland angesehen.

Er ist Finnlands zweitgrößter Nationalpark mit einer Fläche von 2.550 Quadratkilometern und beherbergt eine große Vielfalt an natürlichen Biotopen und Landschaftsformen, von mächtigen Fjällen und riesigen Sümpfen bis hin zu Waldgebieten.

Es gibt ein großes Angebot an markierten Pfaden, die es dem unerfahrenen Wanderer leicht machen, den riesigen Park zu erforschen. Für anspruchsvollere Wanderer bieten sich die Wildnisgebiete geradezu ideal an.

Lappland

Kontraste sind ein Hauptelement des finnischen Flairs. Das bunte Treiben der Städte und Skigebiete ist nur Minuten entfernt von Ruhe und Frieden der Wildnis.

Mehr