Helsinkis Nachtleben 5x5

Helsinki mit seiner angenehmen Größe zeichnet sich durch eine Vielzahl an Bars und Clubs aus, die nur einen Spaziergang voneinander entfernt liegen. Suchen Sie sich Ihre Favoriten aus unserer Liste aus und planen Sie Ihre Kneipentour in der finnischen Hauptstadt.

Finnen scheinen zunächst eher ruhig und reserviert zu sein, aber wenn man sie in einer Bar trifft…dann sieht man diese Menschen ganz schnell in einem neuen Licht. Finnen lieben eine gute Party, und in den Nächten zwischen Freitag und Sonntag wird das  ganz besonders offensichtlich. Von verschwitzen Rockkonzerten bis hin zu klassischen Cocktailbars gibt es in Helsinki genug Angebote, sodass jeder etwas findet, woran er Spaß hat.

Das Mindestalter für Clubs und Bars ist 18 Jahre, obwohl manche ihr Eintrittsalter auf 20, 22 oder sogar 24 hochgestuft haben. Junge Leute sollten ihren Personalausweis mitnehmen, weil die Türsteher in Bars und Clubs ganz genau auf die Altersbeschränkung achten. Der Eintritt in Bars ist meistens kostenlos, aber in Clubs wird häufig ein Eintrittsgeld fällig. Von Ausnahmen einmal abgesehen, sind Bars bis 2 Uhr und Clubs bis 4 Uhr geöffnet.

Unten haben wir unsere Top 5 in fünf Kategorien aufgeführt – Bars, Clubs, Clubs mit Livemusik, Cocktailbars und Karaokebars – hier werden Sie garantiert Spaß haben.

Na dann Prost, oder kippis, wie wir in Finnland sagen!

 

Helsinki

Helsinki ist eine moderne europäische Kulturstadt im Handtaschenformat, die besonders für ihr Design und Hochtechnologie bekannt ist. Ihre Attraktivität und Einzigartigkeit verdankt sie der Lage am Meer, die sommers wie winters eine Unzahl an aufregenden Möglichkeiten bietet..

Helsinki