VisitFinland.com

Offizielle Reise-Website
von Finnland

Willkommen!

herbst

Der Sommer verabschiedet sich mit einer Explosion aus Farben – die kurze, aber umso schönere Färbung der Blätter wird „ruska“ genannt. Die Blätter der Bäume in den unermesslichen Wäldern erstrahlen in herbstlichen Tönen aus Rot, Braun und Gelb. Vor allem die Fjells von Lappland im Norden Finnlands sind in dieser Zeit im September ein beliebtes Reiseziel für Wanderer.

herbst in zahlen

+2°C – +15°C

80 – 90 Tage

Ruska

Die herrliche Färbung des Herbstlaubs, von den Finnen „ruska“ genannt, ist ein spektakuläres Phänomen, das die nördlichen Landschaften in tiefe und warme Töne taucht. Das an Wäldern und Wildnis reiche Finnland  ist ein idealer Ort, um die Farbenpracht zu genießen.

Wohlbefinden aus finnischen wäldern

Das Unwiderstehliche an finnischen Nahrungsmitteln ist die Tatsache, dass sie überraschend häufig vollständig gratis sind und in der freien Natur wachsen. Das Jedermannsrecht und die wild wachsenden, nährstoffreichen Pflanzen machen Wanderungen zu einer delikaten Entdeckungsreise, denn man darf alles pflücken, was Herz und Mund begehren.

zeit der veränderung

Die Färbung der Herbstblätter ist eine Art Botschaft. Ein melancholischer, aber süßer Abschied von den langen, hellen Sommertagen und eine Erinnerung an die langen, dunklen Wintertage, die nicht mehr lange auf sich warten lassen.

CAFÉS und Bistros

Helsinki ist als Zentrum der neuen finnischen Küche ein idealer Ort für Genießer, denn es gibt ständig etwas Neues zu entdecken. In den zahlreichen Cafés gibt es viele gemütliche Ecken für faule Tage. Denn hier geht es vor allem um eine entspannte Atmosphäre!

Empfohlene Artikel

Prachtvolle Herbstfarben

Die Farben der Herbstblätter, „ruska“ genannt, sorgen für ein spektakuläres Phänomen in Finnland

Mehr lesen
Auf dem Sattel in die Wildnis

Das Gelände ist vielseitig: blankes Gestein, Sandwege, uralter Fichtenwald – hier kann man seine Grenzen erproben.

Mehr lesen
Auf Entdeckungsreise durch den finnischen Nationalpark

Finnlands unberührte Wälder und tausende von Inseln und Seen bieten zahlreiche Erholungsmöglichkeiten.

Mehr lesen
Begegnung mit einem Bären

In Finnland können Sie dem Braunbären, Europas größtem Fleischfresser, in Begleitung eines Wildführers von Wild Taiga gefahrlos begegnen. Dieses Erlebnis werden Sie nie vergessen.

Mehr lesen
Der Finne fühlt sich wohl im Wald

Wie wäre es mit einer sommerlichen Wanderung, Langlaufen im Winter, Beeren- und Pilzesammeln im Herbst oder einem schönen Waldspaziergang?

Mehr lesen
Die schönsten Freilichtmuseen

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie die Finnen in früheren Zeiten lebten? In den Freilichtmuseen von Helsinki, Tampere und Turku können Sie es herausfinden.

Mehr lesen