VisitFinland.com

Offizielle Reise-Website
von Finnland

Willkommen!

Führung im Ranua Zoo

Bei diesem 2,5 km-Spaziergang im magischen Wald sehen Sie viele Tiere und Vögel, die in der Arktis heimisch sind. Dieser Ausflug eignet sich für die ganze Familie. Im Winter haben wir einige Schlitten für kleinere Kinder zur Verfügung. Im Anschluss können Sie ein Büffet-Mittagessen einnehmen und es gibt Freizeit zum Einkaufen in den kleinen Boutiquen. Dauer: 4–6 Stunden.

Safari bei Nacht

Wenn die Polarnacht hereinbricht, ziehen wir uns war an und gehen vom Safarihaus zum dunklen Wildpark. Dort schalten wir unsere Stirnlampen ein und halten Ausschau nach den schimmernden Augen der Nachttiere. Allmählich passen unsere Sinne sich an und spütren die Anwesenheit der Wildtiere. Der Führer begleitet Sie durch den Wildpark, und Sie dürfen die Tiere füttern. Der glitzernde Schnee und das Mondlicht sorgen für eine besondere nächtliche Atmosphäre, und mit etwas Glück sehen wir sogar Nordlichter.

Ein Treffen mit dem Eisbären

Sie treffen Ihren Führer in der Rezeption der Feriendorfes. Von dort aus fahren Sie zum Gehege des Eisbären. Bereiten Sie sich darauf vor, dem Bären in die Augen zu schauen, und achten Sie auf die Sicherheitshinweise Ihres Führers. Sie dürfen das Bärengehege nicht betreten, aber Sie dürfen das größte Raubtier der Welt aus der Sicherheit der anderen Zaunseite begrüßen, nur wenige Meter entfernt. Der Tierpfleger erzählt Ihnen Wissenswertes über den Weißen König der Arktis – und den Wildpark.

Verrückt nach Tieren - Führung durch die Tierfarm

Die Tierfarm Kompiainen in Levi hält eine Vielfalt an Tieren, die sich schon auf Ihren Besuch freuen - auch Jekku, unser geselliges Rentier. Im Winter sind wir der Inbegriff eines Winterwunderlands und haben einige Aktivitäten im Angebot. Im Eintrittsptreis inbegriffen sind: Führung mit englischsprachigem Tierpfleger, Saft und Süßigkeiten. Unser Rodelberg, der Tretschlitten udn alle Zutaten für den eigenen Schneemann sind ebenfalls inbegriffen. Pony- oder Rentierritte sind ebenfalls möglich, kosten aber extra. Dienstag bis Samstag um 11:00 Uhr, Dauer ca. 90 min.

Nuuksio-Rentierpark – Sommer

Der Nuuksio-Rentierpark ist Finnlands südlichster Ort, an dem rentiere gehalten werden. Im Sommer ist er dienstags bis sonntags von 12-16 Uhr geöffnet. Im Eintrittsgeld sind Flechten für die Rentiere sowie Kaffee, Tee oder Saft mit Gebäck am offenen Feuer inklusive. Öffentliche Zugverbindung: S, U, L, E Helsinki-Espoo + Bus 85(A) nach Nuuksio. Willkommen!

Tierpark Toivonen und Bauernmuseum

Der Tierpark Toivonen und das Bauernmuseum sind wunderbare Orte, an denen Menschen jedes Alters Spaß haben und die man gerne wieder besucht. Unsere Besucher können die Tiere streicheln und die schöne Natur erleben. Der Tierpark Toivonen und das Bauernmuseum liegt in Kälviä an der Schnellstraße E8, 10 Kilometer von Kokkola-Stadt entfernt.

Abenteuerwoche in Ranua

Erleben Sie Lapplands majestätische Landschaft der Arktis in Raunua! Unternehmens Sie einen spannende Fahrt über zugefrorene Seen und durch verschneite Wälder. Gewinnen Sie bei einer Rentiersafari einen Einblick in die Lebensweise vergangener Zeiten. Spüren Sie die ungebrochene Ruhe und Reinheit der arktischen Natur.Verbringen Sie einen Tag zur freien Verfügung im Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi oder bei einer Wanderung durch die schöne Landschaft.

Leben auf dem Bauernhof

Die Kuh ruft ihr Kalb auf der Weide - es ist Zeit zum Füttern. Suopirtti Highland lädt Sie zu einem Tag uf dem bauernhof mit unseren Tieren ein. Ein wunderschöner Tag mit Freunden oder Familie, aber auch auf eigene Faust. Es gibt viel zu tun, aber verlassen Sie sich darauf: Sie werden keinen Hunger leiden!

Ounasvaara-Fjell und Ranua Zoo

Ein Tag voller Natur und Tiere! Sehen Sie die Stadt vom Gipfel des Ounasvaara-Fjells. Wir machen eine Schneeschuhwanderung bis zur Spitze und gehen dann weiter zum Ranua Zoo. Dort gibt es einheimische und exotische Tiere zu bewundern, z. B. Elche und Eisbären. Auch traditionelle finnische Tiere werden dort präsentiert, z. B. Waldren, Vielfraß und Polarfuchs sowie verschiedene Eulenarten. Im Zoorestaurant gibt es ein Mittagsbuffet. Dann geht es zum Hotel zurück.

Tiere erleben – Wildpark Ranua, Huskyfarm und Rentierfarm

Wir starten im arktischen Wildpark Ranua. Dort gibt es einheimische und exotische Tiere zu bewundern, z. B. Elche und Eisbären. Auch traditionelle finnische Tiere werden dort präsentiert, z. B. Waldren, Vielfraß und Polarfuchs sowie verschiedene Eulenarten. Im Zoorestaurant gibt es ein Mittagsbuffet. Dann geht es zum Hotel zurück. Ein kurze Fahrt später erreichen wir eine Huskyfarm, wo Sie die Hunde kennenlernen und viel wissenswertes erfahren. Der Höhepunkt ist eine Huskyschlittentour. Unser letzter Halt ist eine Rentierfarm, wo Sie eine kurze Fahrt mit einem Rentierschlitten unternehmen.

Arktischer Zoo – ein Tag im Wildpark Ranua

Der Wikdpark Ranua ist ein perfektes Ziel für die ganze Familie. Er liegt eine Autostunde von der Innenstadt Rovaniemis entfernt und präsentiert rund 50 aktische Tierarten und 200 Tiere. Wir sehen Braunbären, Eisbären, Luchse, Füchse und viele verschieden Vogelarten. Vor der Rückfahrt gibt es ein Büffet-Mittagessen und wir besuchen den Süßigkeitenladen der Firma Fazer.

Zoo am Polarkreis - Wildpark Ranua

ERLEBNIS WILDE ARKTIS

Im Wildpark Ranua Wildlife Park gibt es inmitten der nordischen Wälder Eisbären sowie weitere 50 arktische Tierarten zu sehen. Ranua bietet verschiedene Unterkünfte sowie eine breite Palette an Programmangeboten für einen abenteuerlichen Urlaub im Herzen der Wildnis Lapplands.

Husky- & Tierfarm

Lernen Sie unsere 200 Schlittenhunde auf unserer Huskyfarm in Ruka-Kuusamo kennen. Es ist eine der größten Hundeschlittenfarmen in Finnland. Sie ist ganzjährig und täglich von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Die Hunde sind lieb und Sie können sie streicheln so viel Sie wollen. Sie können sogar mit ihnen wandern gehen! Wir haben auch andere Tiere auf dem Hof, darunter Rentiere, Pferde, Schafe, Ziegen, Lamas, Wollschweine, Kaninchen, Katzen, Hühner, Enten, Truthähne und Gänse. Gegen einen kleinen Aufpreis könne Sie sich überall frei bewegen, auch wir organisieren auch gerne Gruppenführungen.

Verrückt nach Tieren

Im Streichelzoo des Weihnachtsmannes können Sie die süßen Bauernhoftiere füttern, pflegen und streicheln. Bei der Führung stellen wir Ihnen ein Zwergschwein, einen Ziegenbock und ein Rentier vor. Süße Hasen warten auf Salat und Möhren, und im Hühnerhaus warten Hahn und Henne auf ihr Brot. Diese und viele andere Tiere leben auf unserem Hof. Gegen Gebühr sind Ponyführungen möglich. Außerdem können Sie in der Café-Hütte köstlichen Kaffee, Eis und süße oder salzige Waffeln kaufen. Dauer: ca. 1,5 Stunden.

Ausflug zum Wildpark Ranua

Besuchen Sie den Wildpark Ranua! Wir holen Sie im Hotel ab und bringen Sie später wieder zurück. Der Wildpark Ranua liegt 80 km von Rovaniemi entfernt und die Busfahrt dauert ca. 1 Stunde. Am Bord gibt es kostenloses WLAN. Sie haben 3 Stunden Zeit für den Besuch des arktischen Wildparks; der Bus wartet am Parkplatz auf Sie.

Weihnachtsmann und Eishockey: Santa's Circle

Bei unserem Ausflug Santa’s Circle lüftet sich der Schleier des Geheimnisses um den Weihnachtsmann! Besuchen Sie ein Märchenland und lernen Sie die finnische Eishockeygeschichte kennen! Folgendes ist bei dem Tagesausflug inbegriffen: Besuch des Wildparks Ranua und des Schokoladengeschäfts Fazer, Weihnachtsmanndorf am Polarkreis, Toboggan und Sessellift zum Ounasvaara Fjell, ein Eishockeyspiel und eine Eiskunstlaufshow. Transfers, Thermokleidung (Overall, Stiefel) und englischsprachige Führung sind ebenfalls inbegriffen.