• Seenplatte

Was gibt es wo zu sehen?

Entdecken Sie die verschiedenen Ziele in der Seenplatte

  • Lakeland-Kuopio

    Kuopio

    Kuopio ist eine der größten Städte der Seenplatte. Die sanften Hügel und das kristallklare Wasser, die so typisch für diese Landschaft sind, kann man am besten vom Puijo-Turm aus bewundern. Die Einheimischen sind offen, gesprächig und haben einen besonderen Sinn für Humor.
  • Lakeland-Joensuu

    Joensuu

    Joensuu ist die Hauptstadt der Landschaft Karelien und ein wichtiges kulturelles Zentrum. Die waldreiche Gegend hat viele finnische Künstler hervorgebracht und ist Heimat zahlreicher Kulturveranstaltungen, deren bekanntestes das Ilosaarirock Festival ist.
  • Lakeland-Savonlinna

    Savonlinna

    Savonlinna liegt am See Saimaa und eignet sich perfekt für kurze Städtereisen oder Hüttenferien am See. Die wichtigste Kulturveranstaltung sind die jährlichen Savonlinna Opernfestspiele auf der mittelalterlichen Burg Olavinlinna.
  • Lakeland-Mikkeli

    Mikkeli

    Herrenhäuser, stilvolle Villen, hübsche Hotels garnis oder charmante Landhäuser - so sollte man wohnen, wenn man Mikkeli besucht, und der Erholungswert steigert sich noch bei einer Bootstour auf einem der vielen Seen der Umgebung.
  • Lakeland-Lappeenranta

    Lappeenranta
    Imatra

    Diese beiden Städte liegen am Ufer des Sees Saimaa, eine halbe Autostunde voneinander entfernt. Wellness-Einrichtungen, Wasser, Landhäuser und viele Freizeitmöglichkeiten in Sommer und Winter warten darauf, dicht an der Grenze zu Russland entdeckt zu werden.
  • Lakeland-Tampere

    Tampere

    Tampere ist als eine der größten Städte Finnlands ein beeindruckendes Beispiel für industrielles Erbe, das neu erfunden und für moderne urbane Zwecke umgestaltet wurde. Cafés, Geschäfte, Restaurants, Kinos, Galerien und Museen in alten Fabrikgebäuden finden ihr perfektes Gegengewicht in den glitzernden Wellen der Seen Näsijärvi und Pyhäjärvi, von denen die Stadt umgeben ist.
  • Lakeland-Jyvaskyla

    Jyväskylä
    Himos

    Jyväsklylä ist das grün-blaue Zentrum Mittelfinnlands. Seine Wälder und Seen bieten den jungen Leuten, die von den Bildungseinrichtungen des Ortes angezogen werden, ideale Freizeitmöglichkeiten. Nur 45 Autominuten von der Stadt entfernt liegt das Skigebiet Himos, das sämtliche Erwartungen von Wintersportlern erfüllt.
  • Lakeland-Kajaani

    Kajaani
    Kuhmo
    Vuokatti

    Von den sehenswerten Kulturveranstaltungen und hervorragenden Angelplätzen in Kajaani über das Ferien- und Wintersportgebiet Vuokatti bis hin zur Bärenbeobachtung in Kuhmo ist die Landschaft Kainuu ein Paradebeispiel für ein Stück typisches Finnland.
  • Lakeland-Hameenlinna

    Hämeenlinna

    Hämeenlinna, eine Mischung aus Alt und Neu, ist eine mittelgroße Stadt mit zwei imposanten Burgen als Besuchermagneten. Außerdem gibt es große Parks sowie zahlreiche Galerien und Museen zu entdecken, darunter das Geburtshaus des bekanntesten finnischen Komponisten Jean Sibelius und das bezaubernde Ittala Glasmuseum.
  • Lakeland-Lahti

    Lahti-Region

    Design, Outdoor-Aktivitäten, Bootsfahrten, Shopping, Wellness – in Lahti und Umgebung bleiben keine Wünsche offen, und das nur eine Autostunde von Helsinki und seinem internationalen Flughafen entfernt.

Seenplatte

Das Beste der Seenplatte

Wissenswertes über die Seenplatte

Tampere ist eine Stadt inmitten der Seenplatte – und ganz von Wasser umgeben. Hier gibt es interessante Museen und schöne Geschäfte, viele davon in umgebauten Fabrikgebäuden.

Mit dem Kajak auf dem Saimaa

Mit dem Kajak auf dem Saimaa

Der See Saimaa ist Finnlands größter See und der viertgrößter Süßwassersee Europas – und für Paddeltouren ist er geradezu ideal.

Der See Saimaa ist Finnlands größtes Binnengewässer und der viertgrößte Süßwassersee in Europa. Diese schöne, sich häufig verändernde Naturlandschaft ist perfekt zum Kajak- und Bootfahren geeignet.

Kuopio entfaltet als Gastgeberin eines großen Tanzfestivals und eines beliebten Weinfestes im Sommer ihren wahren Glanz. Das eigentliche Wesen der Stadt wird jedoch von ihrer Lage am Ufer des Sees Kallavesi und ihrer Funktion eines Zentrums der finnischen Binnenschifffahrt bestimmt.

Loblied auf das Hüttenleben

Loblied auf das Hüttenleben

Wie oft kommt es vor, dass man in vollkommener Stille einschläft? Oder seine Morgenroutine inmitten einer Seelandschaft und begleitet von Vogelgezwitscher verrichtet? Heizen Sie während des Sommers die Sauna am See oder machen Sie es sich im Winter vor dem Kaminfeuer gemütlich – Ruhe und Entspannung sind garantiert.

Ferienhäuser und Blockhütten sind ein prägendes Element des finnischen Lebens. Viele dieser Rückzugsorte liegen irgendwo am Ufer eines Sees. Den Stress in der Sauna ausschwitzen und dabei regelmäßig in den See springen – das ist die ultimative Methode zur Reinigung von Körper und Geist.

Alle Artikel

Seenplatte

Wunderbares Turku

Wunderbares Turku

Im Sommer ist die Stadt mit Veranstaltungen und Festivals reich gesegnet: Tango, Mittelalter, Musik, Theater, Kunst, Design und vieles mehr.

Weihnachten im hohen Norden

Weihnachten im hohen Norden

Jeder weiß, dass der Weihnachtsmann aus Finnland kommt, aber zu einem traditionellen finnischen Weihnachten gehört mehr als der Mann mit dem Rauschebart und seine Geschenke.

Skilanglauf mit Gefühl

Skilanglauf mit Gefühl

Skilanglauf ist eine Art finnischer Nationalsport. Es ist überaus gesund für Körper und Geist, und die wunderschöne Winterlandschaft dient als inspirierende Kulisse.

Ruf der Wildnis – Tinja und ihre Hunde

Ruf der Wildnis – Tinja und ihre Hunde

Tinja Myllykangas ist eine junge Frau, die das Stadtleben gegen ein Leben in der Wildnis Lapplands eingetauscht hat. Sie leitet nun ein Unternehmen, das Safaris mit dem Hundeschlitten anbietet und fühlt sich der ungezähmten Natur tief verbunden.