Slow Life auf Finnisch

Video ansehen

ARTIKEL

ERLEBEN SIE DEN HERBST DER HEILENDEN KRÄFTE

Die Traditionen des finnischen Lebensstils sind Hunderte Jahre alt. Im Trubel des modernen Lebens schätzen wir Seltenes am meisten – Raum, Ruhe und Zeit. Raum zum Atmen, Zeit zum Träumen, durch bunte Herbstwälder wandern oder in der freien Natur Pilze und Beeren sammeln.

Mit nur einigen wenigen köstlichen Zutaten aus der reinen, unberührten Natur Finnlands können Sie sich im Urlaub in einen ganz neuen Menschen verwandeln. Befolgen Sie dazu nur diese einfachen Schritte –die wichtigsten Bestandteile des herbstlichen Lebens in Finnland.

Hier klicken, um an unserem Gewinnspiel teilzunehmen – mit etwas Glück gehört Ihnen bald ein wunderbarer Sauna-Anhänger!

  • Offline auf Finnisch

    Finnen fühlen sich wohl im Wald. Nicht allein oder einsam – denn der Wald bietet Schutz und inneren Frieden. Ein Spaziergang durch die finnische Natur ist nicht nur Erfrischung und Entspannung für den Geist, sondern auch eine Befreiung für die Seele. Regelmäßig Zeit im Wald zu verbringen, senkt nachweislich den Blutdruck, entgiftet den Körper und hebt die Stimmung.

    „Finnland hat die reinste Luft und die saubersten Seen in ganz Europa.“ – Yale-Universität

  • Harmonie auf Finnisch

    Die Sauna ist der beste Ort, um seine Gedanken in Einklang zu bringen, über wichtige Dinge nachzudenken und dann alle Sorgen einfach fortzuwaschen. In der Sauna wird nicht nur der Körper gereinigt, sondern die Seele wird erfrischt. In Finnland gibt es 1,7 Millionen Saunas und 9 von 10 Finnen entspannen mindestens einmal pro Woche in der Sauna.

    „Über 80 % Finnlands fällt unter die Kategorie ruhiges Gebiet.“ – Europäische Umweltagentur

  • Fast Food auf Finnisch

    Finnen haben eine Leidenschaft für gutes Essen und sind echte Genießer. Bei Zutaten und Rezepten hat jede Region ihre eigenen köstlichen Vorzüge.

    Zur Erntezeit finden überall in Finnland verlockende kulinarische Events statt. Das fängt schon beim großen Krebsessen Ende Juli an – ein traditionelles Festmahl.

  • Faszination auf Finnisch

    Für die innere Balance von Körper und Seele braucht es manchmal spirituelle Erlebnisse. Und wer die spektakuläre Lightshow der Nordlichter gesehen hat, fühlt sich wie verzaubert. Unsere Nordlichtsaison beginnt Ende August und erstreckt sich bis in den April hinein – an Gelegenheiten zur Faszination herrscht also kein Mangel.

Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein

Camping in Finnland – die Schönheit des Nordens entdecken

Finnlands vier Regionen bieten eine Vielfalt an Eindrücken, die man zu Fuß, mit dem Rad oder Wohnwagen entdecken kann. Hier haben wir zum Einstieg in Ihr finnisches Campingabenteuer einige Tipps zusammengestellt.

Mehr lesen
Raum zum Denken – eine Reise in die finnische Kunst und Kultur

Wer in Finnland Kunst und Kultur erleben will, sollte eine Reise in die traditionelle Folklore der Vergangenheit und die nachhaltige Zukunftsvision des Landes unternehmen. Hier haben wir einzigartige Kulturorte und verborgene Schmuckstücke zusammengestellt.

Mehr lesen
Lappland – der Ruf der Wildnis

Die Gerüche, Panoramen und Geräusche Lapplands vereinen sich zu einem magischen Ganzen, das Körper und Seele zur Ruhe kommen lässt. Nehmen Sie sich Zeit und lauschen Sie.

Mehr lesen
Charmante Ferienhäuser, Cafés und mehr in der Seenplatte

Hier stellen wir einige der schönsten Orte zum Essen, Trinken und Schlafen im Herzen Finnlands vor: der Seenplatte.

Mehr lesen
Von Insel zu Insel an Finnlands Küste

Mit einer Schärenlandschaft aus über 40 000 Inseln, die sich über den Großteil der Küste erstreckt, ist Finnland im Sommer ein Paradies für „Inselhüpfer“.

Mehr lesen
Shoppen ohne schlechtes Gewissen in Finnland

Finnlands reiche Designtradition und seine einzigartige nordische Kultur machen es zu einem faszinierenden Shoppingziel für alle, die auf der Suche nach originellen Geschenken und Souvenirs sind. Und für den bewussten Konsumenten gibt es eine Vielzahl an umweltfreundlichen Optionen – Sie können also nach Herzenslust einkaufen!

Mehr lesen
Camping in Finnland – die Schönheit des Nordens entdecken Raum zum Denken – eine Reise in die finnische Kunst und Kultur Lappland – der Ruf der Wildnis Charmante Ferienhäuser, Cafés und mehr in der Seenplatte Von Insel zu Insel an Finnlands Küste Shoppen ohne schlechtes Gewissen in Finnland Slow Life auf Finnisch Offline auf Finnisch Finnen fühlen sich wohl im Wald. Nicht allein oder einsam – denn der Wald bietet Schutz und inneren Frieden. Ein Spaziergang durch die finnische Natur ist nicht nur Erfrischung und Entspannung für den Geist, sondern auch eine Befreiung für die Seele. Regelmäßig Zeit im Wald zu verbringen, senkt nachweislich den Blutdruck, entgiftet den Körper und hebt die Stimmung. „Finnland hat die reinste Luft und die saubersten Seen in ganz Europa.“ – Yale-Universität Harmonie auf Finnisch Die Sauna ist der beste Ort, um seine Gedanken in Einklang zu bringen, über wichtige Dinge nachzudenken und dann alle Sorgen einfach fortzuwaschen. In der Sauna wird nicht nur der Körper gereinigt, sondern die Seele wird erfrischt. In Finnland gibt es 1,7 Millionen Saunas und 9 von 10 Finnen entspannen mindestens einmal pro Woche in der Sauna. „Über 80 % Finnlands fällt unter die Kategorie ruhiges Gebiet.“ – Europäische Umweltagentur Fast Food auf Finnisch Finnen haben eine Leidenschaft für gutes Essen und sind echte Genießer. Bei Zutaten und Rezepten hat jede Region ihre eigenen köstlichen Vorzüge. Zur Erntezeit finden überall in Finnland verlockende kulinarische Events statt. Das fängt schon beim großen Krebsessen Ende Juli an – ein traditionelles Festmahl. Faszination auf Finnisch Für die innere Balance von Körper und Seele braucht es manchmal spirituelle Erlebnisse. Und wer die spektakuläre Lightshow der Nordlichter gesehen hat, fühlt sich wie verzaubert. Unsere Nordlichtsaison beginnt Ende August und erstreckt sich bis in den April hinein – an Gelegenheiten zur Faszination herrscht also kein Mangel.