UNESCO Welterebestätte Alt-Rauma mit Museumsbesuch

Alt-Rauma ist ein Viertel aus Holzhäusern, das bis ins Mittelalter zurückdatiert. Das historische Erbe der Altstadt von Rauma befindet sich in perfekter Harmonie mit dem modernen Handel und den dort lebenden Einwohnern. Hier finden Sie eine breite Palette an Cafés, Restaurants und charmanten kleinen Boutiquen. Das idyllische Ambiente wird durch Museen, hübsche Gärten, den Marktplatz und die beeindruckende mittelalterlichen Kirche zum Heiligen Kreuz ergänzt. Mit dem Rauma-Museumsticket können Sie im Sommer drei und im Winter zwei Museen besuchen.

Website besuchen