Skip to main content.

Welche Geschichte steckt hinter Valkoinen Puu?

Die Geschichte der Valkoinen Puu Cafés begann, als wir einander über eine internationale Dating-Website kennenlernten und verliebten. Wir heirateten bei unserer dritten Verabredung und unsere Freunde hielten uns für verrückt! Aber fast zwanzig Jahre später sind wir noch immer glücklich miteinander.

Als wir 2007 aus den USA nach Finnland zogen, wollten wir uns den Traum vom Landleben und der Gründung eines Lifestyle-Unternehmens erfüllen. Wir wollten ein Café mit internationalem Ambiente und leckeren Kuchen eröffnen. Unsere Geschäftsidee besteht darin, Erlebnisse zu kreieren, die alle Sinne ansprechen. Stimmung, Raumgestaltung, Essen und Kaffee – natürlich begleitet von hervorragendem Service mit einem freundlichen Lächeln.

Wir haben eine Leidenschaft fürs Kochen und Backen mit echten Zutaten. Unser Dinkel wird zum Beispiel nur 10 km von unserer Bäckerei entfernt angebaut. Wir verarbeiten die Beeren von einem Bauern in der Nähe und haben gemeinsam mit ihm unsere eigenen Marmeladen und Säfte unter dem Label „Valkoinen Puu“ entwickelt.

Während der Pandemie eröffneten wir zwei Cafés. Das erste sollte eigentlich im Frühjahr 2020 eröffnen, aber das wurde wegen Corona auf Juni verschoben. Im letzten Herbst gab es eine gute Gelegenheit in Jyväskylä, die wir uns nicht entgehen lassen wollten. So gingen wir das Wagnis ein und eröffneten auch dort ein neues Café. Durch all die vielen Einschränkungen war das vergangene Jahr außergewöhnlich, aber durch harte Arbeit, Innovationen und Entwicklungen haben wir überlebt und konnten unser Geschäft ausbauen. Zum Beispiel werden wir unsere berühmte Lasagne bald auch in Lebensmittelgeschäften in Finnland anbieten.

Fakten im Überblick

 

– Die Eigentümer sind das finnisch-amerikanische Paar Kirsi und Mark Heidt

– Sie leben mit ihren vier Kindern in Kauhajoki an der finnischen Westküste

– Das erste Valkoinen Puu Café eröffnete 2011 in Kauhajoki. Nun gibt es schon vier: in Seinäjoki, Kauhajoki, Jyväskylä und Tampere; zwei davon eröffneten während der Coronapandemie

 

Valkoinen Puu,

Kalevankatu 11-13, 60100 Seinäjoki

 

https://valkoinenpuu.fi

Worin liegt das Geheimnis eures Erfolgs?

Ein Auge fürs Detail ist unser wichtigster Pluspunkt. Wir bieten Konditorwaren an, die in Finnland einzigartig sind: Kuchen und Torten sind der Grundstein unseres Geschäfts. Einige Rezepte stammen aus dem Diner, den Marks Großvater in den 1950er Jahren führte, andere sind Rezepte aus Kirsis Familie – und natürlich erfindet unsere Bäckerei ebenfalls ständig neue Torten und Kuchen. Die Verwendung von Bio-Dinkel und echten Beeren verleihen unseren Gerichten und Backwaren einen besonders intensiven Geschmack.

Der Secret Garden Chocolate Cake ist unser beliebtestes Produkt. Unsere Gäste sagen uns immer wieder, dass sie unsere Cafés deshalb so gerne mögen, weil alle unsere Gerichte so voller Geschmack sind. Wir haben die Messlatte hoch gesetzt!

Zum Glück haben wir ein fähiges Team aus engagierten Mitarbeitern an unserer Seite, die mit Leidenschaft bei der Sache sind. Erfolg entsteht immer durch Teamarbeit, und unser Geschäft erfordert ein vielfältiges Fachwissen.

Warum sollten die Menschen nach Finnland reisen? Was können Seinäjoki und die Region Küste und Schärenmeer Reisenden bieten?

Finnland ist ein besonderes Land. Zum einen gibt es hier unberührte, grüne Natur, tausende Seen und frische Luft, und zum anderen die einzigartige Kombination aus langen Sommertagen und dunkler Winterzeit. Für eine Finnlandreise würden wir empfehlen, ein Auto zu mieten und das Land über die kleineren Nebenstraßen zu erkunden. So bekommt man einen tieferen Einblick in das ländliche Finnland und kann die schöne Küste und die friedliche Stimmung erleben.

Die Region Küste & Schärenmeer erstreckt sich von Helsinki und Turku bis hoch nach Oulu. Seinäjoki ist eine florierende ländliche Stadt, die für ihre vielen Festivals in der Sommersaison bekannt ist. Seinäjoki ist allein schon wegen der Architektur von Alvar Aalto einen Besuch wert. Er ist einer der bekanntesten Architekten Finnlands, und in der Innenstadt von Seinäjoki sieht man viele seiner Gebäude.

Diese Artikel könnten ebenfalls interessant sein

Mit der Bahn durch Finnland

Eine Zugreise durch Finnland ist ein wundervolles Erlebnis, bei dem man die herrliche Landschaft ganz in Ruhe entdecken kann. Wälder, Felder, Seen und lebendige Städte.

Mehr lesen about Mit der Bahn durch Finnland
Ein neues Familienleben im Schärengarten

Schon immer träumten Henri und Riitta von einem Leben im Schärengarten. Mit der Eröffnung eines Cafés im hübschen Dorf Nagu wurde ihr Traum endlich Wirklichkeit. Für die Familie Talvitie war das Leben am Meer die beste Entscheidung überhaupt.

Mehr lesen about Ein neues Familienleben im Schärengarten
Virtuelle Reise durch Finnland

Orte wie die UNESCO-Welterbestätte Suomenlinna, ein Eisbrecher, der Saimaa-See, Lappland und die Åland-Inseln sind nur einen Klick entfernt. Unternehmen Sie eine Reise durch Finnland – virtuell!

Mehr lesen about Virtuelle Reise durch Finnland
Happy with Finns – 4 Tage, 4 Ziele Mit der Bahn durch Finnland Ein neues Familienleben im Schärengarten Virtuelle Reise durch Finnland Informationen für Reisende nach Finnland während der Corona-Pandemie   Fahrradurlaub in Finnland – 10 Top-Ziele