10 Sauna-Tipps für Anfänger

3 minute read

Credits:: Harri Tarvainen / North Karelia

Was man in einer finnischen Sauna tut und lässt

Es gibt nichts Finnischeres als einen Saunabesuch. Viele Finnen sind der Ansicht, dass man Finnland oder seine Kultur ohne einen Abstecher in die Sauna nicht begreifen kann. Die Einheimischen verstehen jedoch, dass Besucher gewisse Hemmungen und Bedenken haben, wenn es darum geht, eine beheizte Kabine ohne Kleidung zu betreten. Wir geben Ihnen nachfolgend ein paar wichtige Tipps, damit Ihr Saunabesuch zum einmaligen Erlebnis Ihres Finnlandurlaubs wird.

Die Finnen gehen oft nackt in die Sauna, aber es ist auch völlig in Ordnung, ein Handtuch umzulegen.
Credits: Emilia Hoisko

Wozu sind Saunen gut?

Die Sauna sorgt für Wohlbefinden. Sie löst Stress und hat viele nachgewiesene gesundheitliche Vorteile. Nur Neugeborene und Menschen mit schweren gesundheitlichen Einschränkungen (wie offene Wunden oder Herzprobleme) sollten die Sauna meiden. Alle anderen können sie bedenkenlos genießen – und in Finnland ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie das auch tun werden.

Credits:: Harri Tarvainen

Hat Sauna etwas mit Sex zu tun?

Nein. Die finnische Sauna hat nichts mit Sex zu tun und mit Andeutungen in diese Richtung macht man sich bei den Finnen nicht beliebt. Sie ist ein Ort für die körperliche und geistige Reinigung. Viele schlagen sogar vor, dass man sich in einer Sauna so verhalten sollte wie in der Kirche. Das heißt nicht, dass Sie sich nicht entspannen sollten. Lehnen Sie sich einfach zurück und tanken Sie neue Energie.

Frauen und Männer gehen oft getrennt in die Sauna, aber Familien saunieren meist gemeinsam. Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie Ihre finnischen Gastgeber, die Ihnen gern Tipps geben.
Credits: Emilia Hoisko

Ich wurde in eine Sauna eingeladen. Was soll ich tun?

Eine Einladung in eine Sauna ist eine Ehre. Wenn Sie einen Grund haben, um abzulehnen, ist das in Ordnung, aber es sollte ein triftiger Grund sein! Das gemeinsame Saunieren vertieft menschliche Beziehungen. Wenn Sie im wahrsten Sinne des Wortes nackt sind, haben Sie nichts zu verbergen. Es heißt, dass in Finnland wichtigere Entscheidungen in der Sauna als in Meetings getroffen werden.

Credits: Julia Kivelä

Wie ist das Ambiente einer finnischen Sauna?

Bunte Lichter, aromatische Düfte und entspannende Musik haben nichts mit der finnischen Sauna zu tun. Echte finnische Saunen sind kaum beleuchtet und es gibt keine Musik oder Gerüche außer frischer Birke und natürlichem Teer.

Die finnische Rauchsauna bietet ein einzigartiges Erlebnis. Während des Saunabadens gibt es zwar keinen Rauch, aber die Saunawände haben sich durch ein spezielles Erhitzungsverfahren verdunkelt, was ein wunderbares Ambiente schafft.
Credits:: Harri Tarvainen

Ist es normal, in der Sauna nackt zu sein?

Ja, die Finnen gehen auch mit Fremden nackt in die Sauna. Keine Sorge. Die Finnen haben genügend nackte Menschen gesehen und ihr Anblick ist für sie nichts Besonderes. Es ist nur natürlich und kein Grund, sich zu schämen. Aber wenn Sie nicht damit klarkommen, haben die Finnen Verständnis dafür, wenn Sie Badekleidung oder ein Handtuch tragen wollen.

Credits: Julia Kivelä

Gehen Männer und Frauen gemeinsam in die Sauna?

Das kommt darauf an. In Gruppen gehen Frauen und Männer oft getrennt in die Sauna, aber Familien saunieren meist gemeinsam. Wenn eine gemischte Gruppe einen Saunabesuch plant, ist es vollkommen in Ordnung, zu klären, wer mit wem in die heiße Kabine geht.

Wozu ist der Birkenquast in der Sauna gut?

Dieser Birkenquast wird „Vasta“ oder „Vihta“ genannt (der Name hängt von der Region ab). Es handelt sich um ein Bündel frischer Birkenzweige, mit denen Sie sich sanft peitschen. Es klingt seltsam, aber damit wird Ihre Haut babyweich.

Credits: : Emilia Hoisko
Credits:: Elina Sirparanta

Wie oft wird Wasser auf die Steine gegossen?

Wasser auf die heißen Steine zu gießen, wird „löyly“ genannt. Es gibt keine Regeln dafür, wie oft man Wasser auf den Ofen gießt. Wenn Ihnen nach einer weitere Dampfwelle ist, können Sie diesem Bedürfnis nachgeben, aber nehmen Sie Rücksicht auf die anderen Saunagäste. Es sollte für alle angenehm sein.

Credits: Harri Tarvainen

Muss ich etwas trinken?

Ja. In der Sauna werden Sie stark schwitzen, also trinken Sie viel. Wasser ist der beste Durstlöscher, aber Bier, Apfelwein und alkoholfreie Getränke werden auch häufig getrunken. Wenn die Finnen Hunger verspüren, scheuen sie nicht davor, Würstchen entweder auf dem offenen Feuer oder in Alufolie direkt auf dem Ofen zu braten. Auf diese Weise wird das Saunaerlebnis erst richtig abgerundet.

Credits: : Istock / Riekkinen
Nach dem Schwitzen in der Sauna ist es wichtig, viel Wasser zu trinken. Probieren Sie auch die finnische Spezialität: Blaubeersaft (auch bekannt als Heidelbeersaft)!
Credits:: Harri Tarvainen

Wie lange sollte ich in der Sauna bleiben?

Sie können 5 bis 10 Minuten saunieren oder mehrere Stunden lang immer wieder zur Abkühlung in den See eintauchen. Es gibt keine wirklichen Regeln für einen Saunabesuch. Das Wichtigste ist, sich zu entspannen, Kontakte zu knüpfen und ein paar Drinks zu sich zu nehmen. Genießen Sie einfach das herrliche Gefühl nach der Sauna, wenn Ihr Körper und Geist gereinigt sind.

Credits: : Julia Kivelä
Credits:: Harri Tarvainen