Alles, was du über Schnee wissen musst

3 minute lesen

Foto: Eeva Mäkinen

Was du schon immer über Schnee wissen wolltest

Den Finnen ist das Leben im Winter natürlich vertraut, aber Besucherinnen und Besucher haben oft viele Fragen, bevor sie in unser verschneites Land kommen. Schneit es in Finnland eigentlich immer? Wie viel Schnee fällt in Helsinki? Wo finde ich den meisten Schnee? 

In diesem Artikel beantworten wir einige häufig gestellte Fragen rund um das Thema Schnee.

Let it snow, let it snow, let it snow!

Foto: Julia Kivelä

Wann fängt es in Finnland an zu schneien?

Der erste Schneefall der Saison ist immer ein aufregender Moment, der von vielen Finnen und Besucher:innen gleichermaßen sehnsüchtig erwartet wird. Aber da Finnland relativ groß ist – mit einer Nord-Süd-Ausdehnung von mehr als 1000 km – hängt der Beginn der Schneesaison davon ab, wo im Land du dich befindest.  

In Lappland zum Beispiel, das größtenteils oberhalb des Polarkreises liegt, fällt der erste Schnee oft schon im September. Im Jahr 2023 gab es hier bereits Mitte September vielerorts mehr als 20 Zentimeter Schnee, was für den ersten Schnee sehr viel ist. In der Regel ist der erste Schnee in den Hochheidegebieten zu sehen und im Flachland erst später im Jahr. In den nördlichen Teilen des Landes bleibt der Schnee im Allgemeinen ab Ende Oktober bis zum Frühjahr liegen. 

In den zentralen und südlichen Gebieten Finnlands, einschließlich der Hauptstadt Helsinki, fällt der erste Schnee meistens im November, schmilzt aber er normalerweise wieder. Je näher du der Küste bist, desto wahrscheinlicher ist es, dass sich der Schnee aufgrund der Erwärmung der Ostsee im Spätherbst in Regen verwandelt.

Schneefall in der malerischen Holzstadt Porvoo.
Credits: Jussi Hellstén

Wo gibt es den meisten Schnee?

Generell findest du mehr Schnee, je weiter du nach Norden gelangst. Der größte Teil Lapplands ist in den Wintermonaten zwischen Dezember und April mit Schnee bedeckt. In der gesamten Region ist mit mindestens 25–50 Zentimetern am Boden zu rechnen. Auch in der Region der Seenplatte liegt während dieser Zeit viel Schnee.

In den südlichen und mittleren Landesteilen ist die Schneedecke in der Regel im März am dicksten, im Norden Finnlands im April.

Den Schneerekord in Finnland hält Kilpisjärvi: im April 1997 wurde hier eine Schneehöhe von 190 Zentimetern gemessen!

Der Koli National-Park ist perfekt, um den Winter der Seenplatte zu erleben.
Foto : Julia Kivelä
Kilpisjärvi, bekannt für seine großartigen Langlaufrouten, hält den nationalen Rekord für die stärkste gemessene Schneedecke.
Foto: Juho Kuva

Wie lange dauert die Schneesaison?

Das kommt ganz darauf an, wo im Land du dich befindest. In Lappland liegt in der Regel von Anfang November bis Ende Mai Schnee, so dass du bis spät in den Frühling hinein Ski fahren kannst. Für eine lappländische Stadt wie Rovaniemi bedeutet das, dass sieben Monate lang Schnee liegt – mehr als die Hälfte des Jahres. 

Je weiter du nach Süden kommst, desto kürzer ist in der Regel die Schneesaison. In der Stadt Tampere an der Seenplatte zum Beispiel liegt etwa sechs Monate lang Schnee.

Der bezaubernde Stadtteil Pispala in Tampere schneebedeckt im Januar 2021.
Credits: Visit Tampere, Laura Vanzo

Wie lange dauert die Schneesaison in Helsinki?

„Wie viel Schnee fällt in Helsinki?“ wird häufig gefragt. Die finnische Hauptstadt liegt an der Südküste Finnlands und hat daher im Vergleich zu Lappland mildere Winter. Durch die Erwärmung der Ostsee im Herbst verzögert sich der erste Schneefall in Helsinki normalerweise bis November oder Dezember.

Im Durchschnitt dauert die Schneesaison in Helsinki 97 Tage. Im März und sogar im April liegt oft noch Schnee, aber die besten Chancen, die Hauptstadt schneebedeckt zu erleben, hast du im Januar oder Februar. Aber natürlich variiert das von Jahr zu Jahr.

Foto: Ants Vahter

Kann ich nach Finnland fliegen, wenn es schneit?

Als Finnen sind wir sehr an Schnee gewöhnt, und das bedeutet, dass wir auf alle Arten von Winterwetter bestens vorbereitet und gut dafür ausgerüstet sind. Flugzeuge werden mit Enteisungsspray besprüht und die Flughäfen sind mit Hightech-Sensoren ausgestattet, die Temperaturänderungen des Rollfelds überwachen. Auch die Wetterlage wird ständig überwacht, und wenn es doch einmal schneit, wird das Rollfeld mit großen Schneepflügen sofort geräumt. Wir nennen das Snow-how.

Da jährlich mehr als eine Million Menschen in den Winterurlaub nach Finnland fliegen, kannst du dich darauf verlassen, dass das Fliegen im finnischen Winter normal und sehr sicher ist.

Kann ich im Schnee Auto fahren?

Natürlich! Wir empfehlen das Fahren im Winter jedoch eher, wenn du schon Erfahrung hast. Die Hauptstraßen werden während des Winters oft geräumt. Aber die Fahrbahnen können vereist sein und die Tage sind kurz, vor allem im Januar und Februar, sodass du oft im Dunkeln fahren musst.

Alle finnischen Autos müssen während der kalten Jahreszeit mit Winterreifen ausgestattet sein, entweder mit Kontaktreifen („kitkarenkaat“) für Schnee oder mit Spikereifen („nastarenkaat“) für vereiste Fahrbahnen. Wenn du in Finnland ein Auto mietest, hat es natürlich die richtige Bereifung. Wenn du in ländlicheren Gegenden unterwegs bist, ist ein Allradantrieb empfehlenswert. Das Angebot an Elektroautos nimmt zu und auch E-Autos sind für den finnischen Winter eine gute (und umweltfreundliche!) Option.

In diesem Artikel erfährst du mehr über das Autofahren in Finnland.

Foto: André Alexander

Was kann ich unternehmen, wenn Schnee liegt?

Vom Snowboarding und Skifahren bis hin zu Husky- und Rentierfahrten gibt es viele spannende Sportarten und Outdoor-Abenteuer, die du im Schnee erleben kannst.

Falls du dich hingegen weniger für Sport und mehr für spektakuläre Aussichten interessierst, sind die langen Herbst- und Wintermonate in Finnland wie geschaffen für Nordlicht-Fans. Wenn du im Winter auf Fototour gehen möchtest, wirst du diese Tipps von der Profi-Fotografin Julia Kivelä für den Winter nützlich finden. 

Noch mehr Inspiration findest du in unserem Leitfaden Top-Tipps: Winterspaß in Finnland

Foto : Mikko Huotari
Foto: Eeva Mäkinen
Foto: Antti Pietikäinen

Einzigartige und nachhaltige Erlebnisse im Schnee

Suchst du nach Inspirationen für deinen nächsten Winterurlaub in Finnland? Dann bist du hier genau richtig. In den verlinkten Artikeln findest du Ideen für einzigartige und nachhaltige Aktivitäten im Schnee.

Meet our beautiful free roaming reindeer.
Inari

Reindeer farm visit

1 stunde

Siehe auch

Epic photos of Finnish winter darkness

Discover the magic of Finland's landscapes during ...