• Reiseziele
  • Erlebnisse
  • Praktische Tipps
  • Happiness Finder

Erlebnis Nordlichter

2 minute read

Credits:: Pertti Turunen

Polarlichter live zu sehen, ist für viele ein einmaliges Erlebnis in ihrem Leben.

Andere sind wie gebannt und können gar nicht genug davon bekommen, die flackernden Farben im Nachthimmel zu betrachten. Ob Sie schon süchtig danach sind oder dieses Spektakel zum ersten Mal erleben möchten, Lappland ist der perfekte Ort dafür.

Obwohl es so aussieht, als wären die Polarlichter der Erde nahe, leuchten sie in einer Höhe von mehr als 100 Kilometern, wenn die Solarwinde aus Sonnenpartikeln atmosphärische Gase bewegen. Hier finden Sie ein paar Tipps, wo Sie dieses atemberaubende Schauspiel in Finnland beobachten können.

Fahren Sie in den Norden und achten Sie auf die Sterne

Im Norden von Lappland, leuchten die Polarlichter praktisch in jeder klaren Nacht von September bis März, während sie im Süden Finnlands, nur für rund 10-20 Nächte im Jahr sichtbar sind. Machen Sie sich auf den Weg in den Norden und wenn der Nachthimmel klar und sternenbedeckt ist, haben Sie gute Chancen, Nordlichter beobachten zu können.

Credits: : Suvi Mansikkasalo
Credits:: Hannes Becker

Halten Sie sich im Freien auf

Polarlichter können ganz unerwartet auftauchen und ebenso unerwartet wieder verschwinden, zu jeder Zeit kurz nach dem Sonnenuntergang bis zur Morgendämmerung. Die hellen Polarlichter beleuchten bekanntlich die verschneite arktische Landschaft genug, um Skifahrernden den Weg nach Hause zu weisen!

Ziehen Sie sich warm an

Die klaren Winternächte, in denen es am wahrscheinlichsten ist, Polarlichter zu sehen, sind meistens sehr kalt, tragen Sie also warme Kleidung. Anstatt sie im Freien zu beobachten, können Sie natürlich einen Iglu oder ein Ferienhaus mieten, die eigens dafür angeboten werden, und die Polarlichter von einem warmen Bett aus bewundern!

Credits: Jordan Herschel

Die Dunkelheit ist Ihr Freund

Entfernen Sie sich so weit wie möglich von hellem Licht und beleuchteten Gebäuden. Hügelkuppen und Seeufer sind zum Beispiel gut geeignet.

Melden Sie sich bei Diensten für Polarlicht-Vorhersagen an

Auf der Informationswebsite Auroras Now! des finnischen meteorologischen Instituts können Sie sich registrieren, um sich kostenlos per E-Mail benachrichtigen zu lassen, wann immer der Magnetismus in der Atmosphäre im Himmel über Finnland das Auftauchen von Polarlichtern wahrscheinlich macht.

Credits: : Miikka Niemi
Credits:: Pertti Turunen

Recommended